Leopoldshöher Nachrichten

Anzeigen

Leopoldshöhe

Thorsten Kleinebekel, Vorstandsvorsitzender der Wohnbau Lemgo eG, steht auf dem Balkon einer Wohnung der Häuser am Augustenweg. Foto: Thomas Dohna

Die Grundstückspreise entscheiden

Wie geht das, bezahlbaren Wohnraum zu bauen? Diese Frage haben wir zwei Wohnungsbaugenossenschaften gestellt. Eine, die Wohnbau Lemgo eG, ist in Lippe und Leopoldshöhe aktiv, die andere, die Wohnungsbaugenossenschaft Freie Scholle eG, baut und betreibt Genossenschaftswohnungen ausschließlich in Bielefeld. Anlass für die Frage sind die Pläne für das Baugebiet Brunsheide, in dem nach dem Wunsch der Leopoldshöher Gemeindepolitik bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden soll.

Weiterlesen

Anzeigen


Politik

Mitglieder des „Vereins zur Erhaltung des dörflichen Charakters von Leopoldshöhe“ protestieren mit diesem Schildern gegen Hochhäuser in Schuckenbaum. Nach dem Auslobungstext für den Städtebaulichen Wettbewerb für das Baugebiet Brunsheide sollen Häuser mit drei Vollgeschossen und einem aufgesetzten Nicht-Vollgeschoss die Ausnahme bleiben. Foto: Thomas Dohna

Verein nimmt an Preisgericht teil

Der “Verein zur Erhaltung des dörflichen Charakters von Leopoldshöhe” nimmt am Preisgericht für des Städtebaulichen Wettbewerbs für das geplante Baugebiet Brunsheide Süd-Ost teil. Das teilte der Vorstand des Vereins in der Nacht den Leopoldshöher Nachrichten mit. Welche Vereinsmitglieder die beiden Plätze im Preisgericht einnehmen werden, werde im August genannt.

Gesellschaft

Wirtschaft

Teamleiterin Anja Limberg im Praxisunterricht mit dem ehemaligen Juniorkoch Keno Sturhan. Foto: IHK Lippe

Kochnachwuchs gesucht

Seit 2014 gibt es in Lippe die Miniköche und seit 2018 die Juniorköche. Projekte, um Begeisterung für einen Beruf im Gastgewerbe und Interesse an gesunder Ernährung zu wecken. Im Herbst starten nun beide Projekte in eine neue Runde, für den sich Schülerinnen und Schüler jetzt bewerben können.

Sport

Leos Kino Filmtipp

Starke Frauen im Open-Air-Kino

Dieser Film wurde auf Festivals 2019 gefeiert, von der Kritik gelobt und ging doch an der Kinokasse unter. Grund ist der geniale Thriller „Parasite“, der im Filmjahr 2019 alles überragte. Das „Lunakino“ in Bielefeld bietet am 10. August die Möglichkeit, den modernen Klassiker „Porträt einer jungen Frau in Flammen“ nachträglich auf großer Leinwand zu entdecken.

Debatte

Heute Abend wird der Gemeinderat eine neue Fassung der Leopoldshöher Hauptsatzung beschließen. Dabei geht es auch um die Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten. Unsere Autorin hat sich Gedanken über die sprachliche Gleichstellung gemacht. Foto/Montage: Thomas Dohna

Sprache formt das Denken

Die angehende Leopoldshöher Journalismus-Studentin Lisa Windolph macht sich Gedanken über Sinn und Unsinn gender-gerechter Sprache. Ein Gastbeitrag.

Thema

Thorsten Kleinebekel, Vorstandsvorsitzender der Wohnbau Lemgo eG, steht auf dem Balkon einer Wohnung der Häuser am Augustenweg. Foto: Thomas Dohna

Die Grundstückspreise entscheiden

Wie geht das, bezahlbaren Wohnraum zu bauen? Diese Frage haben wir zwei Wohnungsbaugenossenschaften gestellt. Eine, die Wohnbau Lemgo eG, ist in Lippe und Leopoldshöhe aktiv, die andere, die Wohnungsbaugenossenschaft Freie Scholle eG, baut und betreibt Genossenschaftswohnungen ausschließlich in Bielefeld. Anlass für die Frage sind die Pläne für das Baugebiet Brunsheide, in dem nach dem Wunsch der Leopoldshöher Gemeindepolitik bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden soll.

B66n

Im Vordergrund sind das Fundament, im Hintergrund die Verschalung für je eine der Stützwände, die an der Brücke "Am Bollholz" entstehen sollen, zu sehen. Foto: Thomas Dohna

Bauen ohne Pause

Wer an der Baustelle zur neuen Trasse der B66 vorbeifährt und nur flüchtig schaut, könnte meinen, dass sich nur wenig tut. Das liegt vor allem an einer Tätigkeit, auf die Christoph Guthy, Bauoberleiter des Landesbetriebs Straßen.NRW, wartet.

Anzeigen


Corona

Zeitungsrolle mit der Überschrift Coronavirus

Informationen zum Coronavirus (Stand: 05.08.2021)

In Leopoldshöhe gibt es heute keine neue Corona-Infektion. Der Inzidenzwert in Leopoldshöhe beträgt 6,1. Er ist im Vergleich zum Vortag (6,1) unverändert. Der R-Wert beträgt 1,0. Die Zahl der Todesfälle ist mit 15 unverändert. Es gibt einen aktiv Infizierten in Leopoldshöhe.
Der Inzidenzwert für den Kreis Lippe beträgt 26,8. Er ist im Vergleich zum Vortag (25,3) gestiegen. Seit Montag, 26. Juli gelten im Kreis Lippe die Maßnahmen der Inzidenzstufe 1.

Unternehmen in Leopoldshöhe

    • Cafe Fahrzeit Boekenbrink 900x600 1 1 768x512

    Café Fahrzeit

    • Oldtimer Henry 2 768x576

    Dohna & Dombert Zeit für Reisen