Mehr Bezug zur Praxis

Neue Ausbildungsmöglichkeit PiA

Neue Ausbildung von Erziehern und Erzieherinnen am Felix-Fechenbach-Berufskolleg

Kreis Lippe (ED). Die Praxisintegrierte Erzieherausbildung (PiA) wird ab dem Schuljahr 2020/2021 am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold angeboten, teilt der Kreis Lippe mit. Mit dieser Fachschulausbildung können Erzieher in familienergänzenden und familienersetzenden sozialpädagogischen Einrichtungen arbeiten. Verschiedene Träger sozialpädagogischer Einrichtungen im Kreis Lippe und das Felix Fechenbach Berufskolleg haben dafür eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Anders als bei der bereits bestehenden Erzieherausbildung, zwei Jahre vollzeitschulische Ausbildung mit 16 Wochen Praktika und einem Anerkennungsjahr, sind die Studierenden im Rahmen der „PiA“ während der drei Ausbildungsjahre durchgängig in der auszubildenden Einrichtung tätig.

Als Praktikumsplatz kommen insbesondere Kindertagesstätten, offene Ganztagsschulen und Kinder- und Jugendwohngruppen in Frage. Der Unterricht findet …