Die Herausforderungen der E-Mobilität

Grüner Salon Haubrock Kampmann

Verkehrswende: Birgit Kampmann, Vorsitzende des Leopoldshöher Gemeindeverbandes von Bündnis 90 / Die Grünen hatte eingeladen. Professor Dr.-Ing Jörg Haubrock referierte über Vor- und Nachteile des Elektroautos. Foto: Thomas Dohna  

Im Grünen Salon von Bündnis 90 / Die Grünen referierte Professor Jens Haubrock über Wirkungsgrade, Wasserstoff und frühe E-Autos

Leopoldshöhe (ted). Hundert Jahre habe sich in der Entwicklung des Elektroautos nichts getan, sagt Professor Dr.-Ing Jens Haubrock und verwies auf die Comic-Figur Donald Duck. Dessen Oma Duck habe als feine Dame damals einen Detroit electric gefahren, ein sauberes Elektroauto. Der Verlierer Donald dagegen habe mit einem schmutzigen Verbrenner vorlieb nehmen müssen. Das war nicht die einzige Erkenntnis, die die Besucher des Grünen Salons mit nach Hause nahmen.

Haubrock ist ein Erzähler und eben Ingenieur. Schwierige Sachverhalte, wie die Verlustreihe bei der Darstellung von Wirkungsgraden, stellt er einfach, klar und verständlich dar, ohne oberflächlich zu sein. Aber er ist auch begeistert von seinem Fach, der vernetzten Elektromobilität. Darüber ging das eigentliche Thema der Veranstaltung von Bündnis 90 / Die Grünen verloren. „Klimaschonend unte…