Ein neuer Vorstand für die FDP

FDP Ortsparteitag 1 web

Gratulation: Der Alt-Vorsitzende des FDP-Stadtverbandes Oerlinghausen-Leopoldshöhe Peter Meier (von links), der neue Vorsitzende Tobias Jaehn und der FDP-Landtagsabgeordnete Stephen Paul freuen sich über die gelungene Vorstandsneuwahl. Foto: Privat

Peter Meier und Gerd Hoffmann sind abgetreten. Tobias Jaehn ist der neue Vorsitzende

Leopoldshöhe/Oerlinghausen. Acht Jahre haben Peter Meier und Gerd Hoffmann den FDP-Stadtverband Oerlinghausen-Leopoldshöhe geführt. Jetzt meinen sie, es sei aus Altersgründen genug. Die Mitglieder wählten Tobias Jaehn und Viola Brüntrup zu Vorsitzendem und Stellvertreterin.
Jaehn ist seit 33 Jahren in der Partei. Er lebt mit seiner Familie seit vier Jahren in Helpup. Brüntrup ist erst seit 2019 Mitglied in der FDP. Ihre politischen Schwerpunkte sind Schule, Jugend, Kultur und Soziales.
Für die kommende Zeit will sich Tobias Jaehn auf die Vorbereitung auf die Kommunalwahl im September 2020 konzentrieren. Mit der Neuwahl des Vorstandes sei der Generationenwechsel im Stadtverband eingeläutet worden. Mit den neuen Personen gäbe es neue Verbindungen, um jüngere Menschen für die Parteiarbeit zu gewinnen. Tobias Jaehn will die Präsenz der FDP in den Medien und in den Social Media Kanälen stärken. …