Stadtwerke Bielefeld arbeiten ab Jahnplatz in der Herforder Straße

der Jahnplatz, Verkehrsknotenpunkt in der Bielfelder Innenstadt

Vorbereitungen für den Jahnplatzumbau gehen weiter

Bielefeld. Die vorbereitenden Arbeiten für den Umbau des Jahnplatzes gehen mit Hochdruck weiter. Damit im Juli die Hauptbauphase starten kann, verlegen und erneuern die Stadtwerke derzeit die Versorgungsleitungen in der Herforder Straße.

Am Montag, 30. März, begannen umfangreiche Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung, die die Herforder Straße in Höhe des ehemaligen Kinos “Skala” quert. Die Arbeiten unter Vollsperrung der Straße werden voraussichtlich bis Mitte April 2020 stattfinden.

Die Busse, die über den Jahnplatz in Richtung Kunsthalle fahren, werden umgeleitet. Für den Auto- und Fahrradverkehr wurde ein Umleitungskonzept entwickelt: In Richtung Stadthalle kann der Verkehr bis Höhe Café Europa fahren und dann in die Friedrich-Verleger-Straße abfließen. Vom Willy-Brandt-Platz kommend wird die Herforder Straße zur Sackgasse. Das Q-Parkhaus in der Herforder Straße neben der “Skala” ist weiterhin erreichbar. Umleitungen für alle Verkehrsteilnehmer*innen …