Wie auf Adlerflügeln

Internationaler GottesdienstB5

Predigt : Der koreanische Pastor Keunmyung Heo predigt über Ex. 19, 1-6. (Foto: Lippische Landeskirche)

Internationaler Gottesdienst in der Erlöserkirche am Markt in Detmold

Detmold. „The Whole World in Worship“ – Christen aus unterschiedlichen Ländern feierten gemeinsam einen internationalen Gottesdienst in der Erlöserkirche am Markt in Detmold. Bibellesungen, Gebete und Predigt wurden auf Deutsch, Englisch, Koreanisch, Farsi und Arabisch gesprochen. Weil aufgrund des Infektionsschutzes nicht gesungen werden konnte, bereicherten internationale Musikbeiträge den Ablauf, heißt es in einer Pressemitteilung der Lippischen Landeskirche.
Nach einem Orgelvorspiel von Julia Karuva begrüßte Pfarrerin Stefanie Rieke-Kochsiek rund 80 Gäste. Zum Israelsonntag, der das Verhältnis von Christen und Juden thematisiert, sang Prof. Dr. Rebecca Grotjahn die israelische Melodie „Kommt herbei“. Der koreanische Pastor Keunmyung Heo sprach das Eingangsgebet und der Bariton Beoungkyu Jeon interpretierte das Lied „Wie groß bist du“, begleitet von Pianistin Jung Eun Choi.

Die Lesung von Exodus 19,1-6 erfolgte mehrsprachig und beleuchtete die Suche nach einer neuen Identi…