Stadtring im letzten Bauabschnitt

Bielefeld (bi) . Ab Montag, 21. September, wechseln die Straßenbauarbeiten auf dem Stadtring in den letzten Bauabschnitt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Der Stadtring wird dann zwischen Krefelder Straße und Westfalenstraße halbseitig gesperrt. Das Ausfahren in Richtung Gütersloher Straße bleibt immer möglich. Eine Umleitung (U 13) wird ausgeschildert. Voraussichtlich bis Ende Oktober soll diese Bauphase abgeschlossen werden. Auf dem Stadtring zwischen Westfalenstraße und Südring wird das Bielefelder Radwegenetz erweitert. Gleichzeitig erfolgt eine Sanierung der Asphaltoberfläche sowie die Umgestaltung der bestehenden Kreuzungsbereiche. Die Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten. Der Austausch der Gehwegoberflächen ist im Frühjahr 2021 geplant.

Schreibe einen Kommentar