Die Welt nach Corona

Marktplatzgespräch am 30. September in Detmold

Detmold. Zu einem Marktplatzgespräch „Die Welt nach Corona – Chancen und Risiken nach dem Ausnahmezustand“ laden die Lippische Landeskirche und die Kirchengemeinde Detmold-Ost am Mittwoch, 30. September, um 19.30 Uhr in das Gemeindehaus der Erlöserkirche (Marktplatz 6) ein, teilt die Lippische Landeskirche mit. Seit März 2020 ist die Welt nicht mehr die alte. Die COVID-19-Pandemie hat fast alle Lebensbereiche aus den Angeln gehoben. Sind wir schon so weit, aus der Krise für die Zukunft zu lernen? Welche neuen Erfahrungen konnten gemacht werden, welche Veränderungen sind unumgänglich und welchen neuen Herausforderungen müssen sich Politik, Wissenschaft, Kultur und Kirche stellen?

Podiumsgäste sind Elisabeth Wirtz (Musikdramaturgin, Landestheater Detmold), Michael Uhlich (Bezirksregierung Detmold), Wolfgang Loest (Social Media Pfarrer der Lippischen Landeskirche). Durch das Gespräch führen Pfarrer Dieter Bökemeier und Bildungsreferentin Monika Korbach. Mit dem Saxophonquartett Abra…

Ausschreibung Kämmerer kurz 06-2021