Geh- und Radweg wird ausgebaut

Bielefeld (bi) . Ab Montag, 19. Oktober, wird der Geh- und Radweg entlang der Stadtbahn-Linie 3 zwischen Elpke und Otto-Brenner-Straße im Rahmen des Radwege-Ausbau-Programms neu ausgebaut. Im ersten Bauabschnitt wird die Stralsunder Straße (Höhe Geh-/Radwegs zwischen Roggenkamp und Butterkamp) voll gesperrt. Eine Umleitung (U 3) ist ausgeschildert. Der Geh- und Radweg wird zwischen Butterkamp (Wendehammer) und Otto-Brenner-Straße ebenfalls voll gesperrt. Zu Fuß und mit dem Rad kann die Umleitung über die Schweriner Straße genutzt werden. Wie das Amt für Verkehr mitteilt, ist die Stadtbahn-Haltestelle Luther-Kirche während der Bauzeit erreichbar, allerdings kann die Zuwegung nicht immer barrierefrei sichergestellt werden. Für eine barrierefreie Erreichbarkeit sollten alternativ jeweils die Haltestellen vor bzw. hinter der Luther-Kirche genutzt werden. Die Arbeiten in diesem Teilstück sollen voraussichtlich Ende Dezember abgeschlossen sein. Im nächsten Jahr erfolgen die Arbeiten in den weiteren Abschn…

Schreibe einen Kommentar