Grüne reden über Müll

Was tun gegen Verpackungsmüll?

Leopoldshöhe. Die Grünen in Leopoldshöhe und Oerlinghausen laden zu einem digitalen Salon ein. Das Thema ist: “Diät für die Gelbe Tonne. Verpackungen sparen + Klima schützen”. Es geht um die gelben Tonnen und darum, dass 24- Liter-Tonnen nicht ausreichen, um den Plastikverpackungsmüll von vier Wochen aufzunehmen.

Der Abfallwirtschaftsverband Lippe werbe mit weniger Fahrkilometern, Lärm und CO2-Ausstoß für den längeren Abfuhrrhythmus. “Wenn’s nicht reicht, muss eben eine zweite Tonne bestellt werden”, heißt es in der Mitteilung. “Vielleicht ist jetzt gerade der richtige Zeitpunkt, einfach mal Verpackungsmüll zu sparen”, meinen die Grünen und schlagen vor, die Gelbe Tonne auf Diät zu setzen. Wie das gehen soll, soll während des digitalen Salons besprochen werden.

Die Grünen laden alle Bürger und Bürgerinnen in Leopoldshöhe und Oerlinghausen ein, am Sonntag, 28. März 2021, ab…