Keine Lockerungen ab Montag

Inzidenzwert im Kreis Lippe bei 123,7

Leopoldshöhe (ted). Der Inzidenzwert im Land NRW liegt bei knapp 100 mit stark steigender Tendenz. Die Landesregierung sieht deswegen keine Möglichkeit zu weiteren Lockerungen, berichtet die Deutsche Presse Agentur (dpa).

Angesichts des Infektionsgeschehens mit einer landesweiten Wocheninzidenz von 92,1 am Donnerstag, 18. März 2021, könne weder von einer Unterschreitung der gegebenen Marke ausgegangen werden noch sei eine stabile Infektionslage gegeben, stellte das Ministerium fest. Aufgrund der Entwicklung der vergangenen Tage sei vielmehr davon auszugehen, “dass die Inzidenz auch landesweit in den nächsten Tagen steigen wird”.

Die noch bis Sonntag, 28. März 2021, gültige Landes-Verordnung stellt in Aussicht, dass ab Montag, 22. März 2021, weitere Öffnungen möglich sein könnten – etwa in der Außengastronomie, bei Theatern, Konzert- und Opernhäusern, in Kinos sowie im Sport. Voraussetzung ist eine stabil oder s…