Leopoldshöher Nachrichten

Mit Mathe die Welt erkunden

Stiftung Standortsicherung fördert Teilnahme

Kreis Lippe. Viele Kinder und ihre Eltern verbinden Mathematik nicht mit etwas Positivem. Bei einigen haben sich Ängste gegen diese Disziplin aufgebaut, heißt es in einer Mitteilung der Stiftung Standortsicherung. Dabei könne Mathematik richtig Spaß machen. Aus diesem Grund fördert die Stiftung Standortsicherung zum vierten Mal den Wettbewerb „Mathe im Advent“ der Mathe im Leben gGmbH, der Kindern Mathe spielerisch vermittelt.

Die Stiftung ermöglicht allen Schulen in Lippe eine kostenlose Teilnahme am Knobelspiel mit den Mathe-Wichteln, heißt es in der Mitteilung der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe. Von Mittwoch, 1. Dezember 2021, bis Freitag, 24. Dezember 2021, gibt es jeden Tag ein virtuelles Adventskalendertürchen, hinter dem sich eine Aufgabengeschichte rund um die beliebten Mathe-Wichtel befindet. Das Motto der Mathe-Challenge lautet „Mathe global denken – Mit den Wichteln die Welt erkunden!“. Die Geschichten spielen in fernen Ländern, so geht es an den Polarkreis, in di…