Corona: Kitagebühren, Impfen, Lolli-Tests

Klaus-Jürgen Wolf (DRK), Landrat Axel Lehmann und Matthias Schröder (Johanniter, von links) freuen sich auf den Start der Modellkitas für die Lolli-Testmethode auf das Corona-Virus. Foto: Kreis Lippe

Kinder infizieren sich auch in Kindertageseinrichtungen mit Sars-CoV-2, dem Coronavirus. Um Näheres darüber zu erfahren, hat der Kreis Lippe ein Modellprojekt gestartet und verwendet dazu Lolli-Tests. Weitere Personengruppen mit Vorerkrankungen können jetzt Impftermine buchen. Der Kreis erlässt den Eltern für Mai und Juni die Kita-Gebühren und fordert das Land auf, sich zu beteiligen.

Weiterlesen

Aktualisiert: Noch keine Entscheidung zum Präsenzunterricht

Corona FFG

Entgegen umlaufender Gerüchte gibt es noch keine Entscheidung den Landes, ob die Schulen am Montag in den Wechselunterricht übergehen. Die Leiterinnen beider Grundschulen in Leopoldshöhe bestätigten auf Nachfrage der Leopoldshöher Nachrichten, dass es weder offizielle noch inoffizielle Mitteilungen des Landes gibt. Nord Landrat Axel Lehmann hatte beim Land eine schnelle Entscheidung angemahnt.

Weiterlesen

Aktualisiert: In Lippe könnten Ausgangsperren gelten

Mit dem neuen Bundesinfektionsschutzgesetz wird es aller Voraussicht nach nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Lippe und Leopoldshöhe geben. Foto und Montage: Thomas Dohna

Ab morgen, Samstag, 24. April 2021, 0 Uhr, gilt die neue Fassung des Infektionsschutzgesetzes und damit die sogenannte Bundesnotbremse. Welche Folgen das für Lippe und Leopoldshöhe hat, ist noch unklar. Lippe liegt mit einem Inzidenzwert von 162,0 über der im Gesetz festgeschriebenen Grenze von 100 für Ausgangsbeschränkungen. Die Jahrgänge 1950 und 1951 können jetzt Impftermine vereinbaren.

Weiterlesen

Impftermine, Schule und ein Ordnungsamt

Immer mehr Quarantänefälle, bald vielleicht auch eine nächtliche Ausgangsperre. Die müssen die Mitarbeiter des Leopoldshöher Ordnungsamtes überwachen. Dirk Puchert-Blöbaum, Leiter des Fachbereiches Bauen, Planen, Umwelt und Ordnung der Gemeindeverwaltung sieht seine Ordnungsabteilung am Rande der Leistungsfähigkeit. Am Montag, 19. April 2021, dürfen weitere Jahrgänge Impftermine buchen. Ab Montag gehen die Schulen wieder in den Wechselunterricht. Im Klinikum Lippe gibt es seit Wochen kaum noch freie Intensivbetten.

Weiterlesen
1 2 3 81