Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 26.11.2020, 9 Uhr)

Corona update

Leopoldshöhe (ED). In Leopoldshöhe ist mit 6 neuen Infektionen die Zahl der Infektionsfälle auf 152 gestiegen. Zur Zeit gibt es in Leopoldshöhe 45 aktiv Infizierte, die Zahl ist im Vergleich zum Vortag um 4 gesunken. Die Zahl der Genesenen ist mit 107 um 10 gestiegen.Im Kreis Lippe gibt es 4.476 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 139 weitere Infektionen bekannt.

Weiterlesen

Update: Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 25.11.2020,14 Uhr)

Zeitungsrolle mit der Überschrift Coronavirus

Leopoldshöhe (ED). In Leopoldshöhe ist mit 2 neuen Infektionen die Zahl der Infektionsfälle auf 146 gestiegen. Zur Zeit gibt es in Leopoldshöhe 49 aktiv Infizierte, die Zahl ist im Vergleich zum Vortag um eins gestiegen. Die Zahl der Genesenen ist mit 97 um eins gestiegen.Im Kreis Lippe gibt es 4.337 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 135 weitere Infektionen bekannt.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 24.11.2020,9 Uhr)

Corona update

Leopoldshöhe (ED). In Leopoldshöhe gibt es seit gestern einen neuen Todesfall. Die Zahl der Verstorbenen ist damit auf 4 gestiegen. Mit 7 neuen Infektionen ist die Zahl der Infektionsfälle auf 144 gestiegen. Zur Zeit gibt es in Leopoldshöhe 48 aktiv Infizierte, die Zahl ist im Vergleich zum Vortag um 4 gestiegen. Die Zahl der Genesenen ist mit 96 um 3

Weiterlesen

A1: nächtliche Engpässe in der Anschlussstelle Hagen-West

Hagen-West Hagen (straßen.nrw). Durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm werden am Montag (23.11.), Dienstag (24.11.) und Mittwoch (25.11.) in der Anschlussstelle Hagen-West jeweils in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr die Auf- und Ausfahrt in Richtung Bremen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Gleichzeitig steht dem Verkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden

Weiterlesen

Altstädter Kirchplatz/ Niederwall: Geänderte Verkehrsführung

Bielefeld (bi) . Der Einmündungsbereich der Straße “Altstädter Kirchplatz” auf den Niederwall wird umgebaut und erhält einen Fußgängerüberweg, teilt die Stadt Bielefeld mit. Ab Montag, 23. November, wird die Straße zwischen Niederwall und Renteistraße in Richtung Renteistraße zur Einbahnstraße. Aus der Renteistraße kommend kann der Autoverkehr dann nur noch nach rechts in Richtung Altstadt und nicht mehr nach links in

Weiterlesen
1 2 3 119