Rasenschnitt zum Frühstück, Teil 25

Drei Jahre später: „Oh, Onkel Sebi! Du hast mein Auto kaputt gemacht!“ Lena, das unglaublich zuckersüße und superblonde Mädchen von Angie und Matthias (einst eine Kidneybohne auf einem Schwarz-Weiß-Bild), nimmt meinem Mann äußerst angemault das rote Plastikauto aus der Hand. Gemeinsam sitzen wir alle zusammen bei Karla und Arne auf der Terrasse und schlürfen von Karlas hausgemachter Limonade. Sebi wollte

Weiterlesen

Rasenschnitt zum Frühstück, Teil 24

Eine Woche später steigt die Operation „VvH“ (Versöhnung vor Hochzeit). Sebi findet den Namen total lahm. „Fällt dir echt nichts Besseres ein, da schlafen einem ja die Füße ein! Wo du doch sonst so kreativ bist im Erfinden von bescheuerten Namen!“ Ich ignoriere sein Genörgel und konzentriere mich lieber auf alle Details. Angie kommt heute Abend von einem Arbeitsseminar später

Weiterlesen

Rasenschnitt zum Frühstück, Teil 23

„Frau Bach, Herr Glauber hat gerade angerufen. Er möchte mit Ihnen etwas Wichtiges besprechen und ist in einer halben Stunde hier!“ Frau Eng, meine wirklich kompetente Bürokraft, lugt durch die halb geöffnete Tür und sagt mir genau den Satz, den ich nie hatte hören wollen! Matthias kommt hier zu mir in meine Filiale! Verdammte Scheiße! Ich versuche mich zusammenzureißen, damit

Weiterlesen
1 2 3 5