Corona-Lage in Leopoldshöhe, Stand 6. April, 7 Uhr

Mundschutz 1 web

Leopoldshöhe (ted). Die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Leopoldshöher ist seit gestern bei 16 geblieben. Fünf Personen sind genesen. Ein auf den Coronavirus positiv getester Mann aus Leopoldshöhe ist vorgestern gestorben. Im Klinikum Lippe ist ein weiterer, auf das Corona-Vrus positiv getesterter Mann gestorben. Bundesweit hat sich der Anstieg der Zahl der Infektionen verlangsamt. Im Kreis Lippe werden ab sofort Mitarbeiter und Bewohner von Pflegeheimen auf das Coronavirus getestet.

Die Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe weist auf einen Mathematik-Wettbewerb für Grundschüler und Schüler der Sekundarstufe I …