Geflügelpest in Gütersloh und Paderborn

Nachdem in unseren Nachbarkreisen Gütersloh und Paderborn der Verdacht auf Geflügelpest in zwei Beständen offiziell festgestellt wurde, hat das Umweltministerium des Landes NRW eine Aufstallung von Hausgeflügel im gesamten Regierungsbezirk Detmold angeordnet, teilt der Kreis Lippe mit. Damit sind auch alle Geflügelhalter im Kreis Lippe aufgerufen, die in der Geflügelpest-Verordnung vorgeschriebenen Biosicherheitsmaßnahmen konsequent umzusetzen. Die Kreisverwaltung bringt eine entsprechende Allgemeinverfügung auf den Weg.

Weiterlesen

„Bist du behindernd? Mach´s doch allen möglich!“

Bist du behindernd

„Bist du behindernd? Mach´s doch allen möglich!“ Unter diesem Motto macht der Kreis Lippe zusammen mit der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) und dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmtes Leben (KSL) auf Teilhabebarrieren im Kreisgebiet aufmerksam. Die Aktion ist nun im Internet und in den sozialen Netzwerken auf Facebook und Instagram gestartet, teilt der Kreis mit.

Weiterlesen

Landesweiter Probealarm

Wenn Sirenen heulen, dann warnen sie im Normalfall vor einer Gefahrensituation. Um die Bürger mit den unterschiedlichen Signalen vertraut zu machen und auch dafür zu sensibilisieren, was im Gefahrenfall zu tun ist, wird am Donnerstag, 11. März, wieder ein landesweiter Probealarm durchgeführt, teilt der Kreis mit. An diesem Tag werden auch im Kreis Lippe die gut 165 Sirenen getestet.

Weiterlesen
1 2 3 41