Leopoldshöher Nachrichten

Stadtführung Frauengeschichte

Bielefeld. Am Sonntag, 22. Mai, findet um 11 Uhr Ein Rundgang mit Karin Koenemann zur Frauengeschichte statt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Start ist am Historischen Museum, ein authentischer Ort für Informationen über die Frauen, die Bielefelds Wohlstand gemehrt haben – die vielen Spinnerinnen, Weberinnen und Näherinnen. Wie waren ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen, wo waren sie untergebracht, welche Träume hatten

Weiterlesen

Alltagssexismus undzeitgenössische feministische Perspektiven

Bielefeld. Obwohl es große Unterschiede zwischen feministischen Strömungen, Ideen und Konzepten gibt, bleibt Alltagssexismus ein Problem, das alle Akteur*innen beschäftigt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Bielefeld. Franziska Sujeba möchte im Historischen Museum am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr klären: Wie positionieren sich aktuelle Feminismen zu diesen Themen? Es werden gegenwärtige Strömungen vorgestellt und Sexismus im Alltag beleuchtet.

Weiterlesen
1 2 3 96