VHS-Kurs: Street-Fotografie

Bielefeld (bi) . “Street-Fotografie” steht am Freitag, 25. (18 bis 21.30 Uhr), und Samstag, 26. September (10.15 bis 17 Uhr), im Mittelpunkt eines VHS-Kurses im Raum 156, Ravensberger Park 1, heißt es in einer Pressemitteilung. Gemeinsam mit den Teilnehmenden geht es auf die Suche nach individuellen Bildmotiven innerhalb der Straßen und Plätze Bielefelds. Der Kurs vermittelt geeignete Kameratechniken wie zum Beispiel

Weiterlesen

Loebellstraße gesperrt

Bielefeld (bi) . Ab Montag, 21. September, wird die Loebellstraße vor der Detmolder Straße voll gesperrt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Der Grund sind Arbeiten an den Versorgungsleitungen. Die Detmolder Straße bleibt frei. Zu Fuß und mit dem Rad kann der Baustellenbereich passiert werden. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Dienstag, 20. Oktober, abgeschlossen sein.

Weiterlesen

Stadtring im letzten Bauabschnitt

Bielefeld (bi) . Ab Montag, 21. September, wechseln die Straßenbauarbeiten auf dem Stadtring in den letzten Bauabschnitt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Der Stadtring wird dann zwischen Krefelder Straße und Westfalenstraße halbseitig gesperrt. Das Ausfahren in Richtung Gütersloher Straße bleibt immer möglich. Eine Umleitung (U 13) wird ausgeschildert. Voraussichtlich bis Ende Oktober soll diese Bauphase abgeschlossen werden. Auf dem Stadtring

Weiterlesen

Abschnittsweise Engpässe auf dem OWD

Bielefeld (bi) . Entlang des Ostwestfalendamms (OWD) wird aufgeräumt: Wegen Pflegearbeiten wie Müllsammlung oder Baum- und Büschepflege wird auf dem OWD von Montag, 21. September, bis voraussichtlich Freitag, 2. Oktober, abschnittsweise – jeweils auf Höhe der Arbeiten – eine Fahrspur eingezogen, teilt die Stadt Bielefeld mit. Die Arbeiten beginnen ab Ostwestfalentunnel Fahrtrichtung stadtauswärts. Dann geht es anschließend auf der stadteinwärts

Weiterlesen

Spurensuche: Bielefeld in der NS-Zeit

Bielefeld (bi) . Am Sonntag, 20. September, veranstaltet das Historische Museum um 11 Uhr einen historischen Stadtrundgang, der sich mit der NS-Zeit in Bielefeld befasst, teilt die Stadt Bielefeld mit. Die Stadt ist zwar von nationalsozialistischen Großbauten verschont geblieben, es gibt aber dennoch Gebäude, die in dieser Periode für staatliche Zwecke errichtet wurden wie Kasernen, Bunker oder Rüstungsfabriken. Während hier

Weiterlesen
1 2 3 33