Stickstoffdioxid: Messwerte weiterhin niedrig

Bielefeld(bi). Dicke Luft in Bielefeld? Davon kann im Jahr 2020 nicht die Rede sein. Die Mittelwerte aller vier Teststationen, die das Land eingerichtet hat, um den Stickstoffdioxid-Gehalt der Luft zu messen, lagen auch im September unter dem jeweiligen Jahresmittel 2019., teilt die Stadt Bielefeld mit. “Das ist eine gute Nachricht, die zeigt, dass unsere Maßnahmen greifen. Wir sind auf dem

Weiterlesen

Brennholzschein nur noch telefonisch

Bielefeld (bi). Die sogenannte Brennholzsprechstunde bei der städtischen Forstverwaltung im Tierpark Olderdissen findet Corona-bedingt nur noch telefonisch statt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Dienstags- und Freitagsmorgens kann zwischen 7-8 Uhr unter der 51-3683 der Brennholzschein beantragt werden. Mit diesem Schein erhält man die Erlaubnis der Forstverwaltung, auf bestimmten Waldgebieten Brennholz zu sammeln.

Weiterlesen

Initiative „impulse 50+“ lädt zur Exkursion zur Hausgemeinschaft Pauluscarree ein – Noch Plätze frei

Die Initiative „impulse50+“ lädt im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Innovative Wohnprojekte stellen sich vor“ zu einer Exkursion in die Hausgemeinschaft „Paulusscarree“ in Bielefeld ein, heißt es in der Pressemitteilung des Kreises Lippe. Das „Pauluscarree“ besteht seit 2015 und ist ein generationenübergreifendes, selbstorganisiertes Wohnprojekt mit 24 barrierearmen Wohneinheiten in Bielefeld. In dem Projekt leben Kinder und Erwachsene unterschiedlichen Alters mit unterschiedlichen Interessen,

Weiterlesen

Der Mädchenmerker Bielefeld für das Schuljahr 2020/21 ist da

Bielefeld (bi). Der Mädchenmerker ist ein Taschenkalender, der – bezogen jeweils auf den Zeitraum des Schuljahres – Mädchen und junge Frauen durch den Prozess der Berufsorientierung begleitet, heißt es in einer Pressemitteilung. Er enthält Tipps rund um Ausbildung, Studium und Beruf, aber auch zahlreiche weitere Infos und Adressen zu Themen, die für Mädchen von Interesse sind. In Bielefeld erscheint er

Weiterlesen

IT-Sprechstunde in Brackwede

Bielefeld (bi) . Eine Sprechstunde mit dem IT-Spezialisten Ralf Jakubowitz bietet die Stadtteilbibliothek Brackwede am Dienstag, 1. September, so die Pressemitteilung der Stadt Bielefeld. Von 11 bis 12.30 Uhr beantwortet der Experte Fragen zur Bedienung und Einrichtung von Smartphones, Tablets und E-Readern. Eigene aufgeladene Geräte sind mitzubringen. Die Beratung ist kostenlos. Wer dabei sein möchte, muss sich anmelden unter 0521-51-5238.

Weiterlesen
1 2 3 10