Zusammenfassung der Corona-Lage für Leopoldshöhe, Stand 28. April, 7 Uhr

Heimathof April 2020

Leopoldshöhe (ted). Der Kreis wertet am Sonntag keine Fallzahlen aus und konnte sie deswegen gestern nicht liefern. Deswegen bleibt es für Leopoldshöhe bei diesen Zahlen: 22 Fälle mit Corona-Infektion, 16 Personen genesen, ein Mann gestorben. Die Reproduktionszahl R ist auf 1,0 gestiegen, teilt das Robert-Koch-Institut mit. Damit hat vor zwei Wochen, also an Ostern und noch vor den teilweisen Lockerungen des Kontaktverbotes, statistisch gesehen ein Mensch, einen anderen angesteckt.

Noch neun Abos bis zum Ziel

Ab dem 1. Mai werden wir diesen Lagebericht nicht mehr frei zugänglich halten. Unsere Appelle an die Nutzer, die hier kostenlos mitlesen, uns mit Abonnements zu unterstützen, haben längst nicht ausreichend gefruchtet. Wir benötigen bis zum Jahresende wöchentlich zehn neue Abonnenten, um dauerhaft kostendeckend weitermachen zu können. Diese Zahl haben wir in keiner Woche seit Beginn der Corona-Krise erreichen können. Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Wir sind der Mein…