Leopoldshöher Nachrichten

Ratsmitglieder verabschiedet

Hartmut Thimm (links), Claudia Birkmann (Dritte von links) und Karl-Heinz Daake (rechts) wurden von Bürgermeister Martin Hoffmann als Ratsmitglieder verabschiedet. Foto: Thomas Dohna

Sie gehen nicht so ganz

Leopoldshöhe (ted). In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates ging es neben einem Beschluss zu verschiedenen Gebühren, einem zur Kommunalwahl 2020 und der Ablehnung eines Neubaus an der Hauptstraße (wir berichteten hier und hier) auch um die Verabschiedung mehrerer ehemaliger Ratsmitglieder.

Nicht alle ehemaligen Ratsmitglieder hatten während der ersten Sitzung des Gemeindesrates dabei sein können, Hartmut Thimm etwa. Der Sozialdemokrat saß 26 Jahre im Rat, 21 Jahre davon als Vorsitzender eines der Betriebsausschüsse für die Eigenbetriebe der Gemeinde. Die Betriebsausschüsse haben in etwa die Funktion eines Aufsichtsrates. Sie beraten über die Wi…