Leopoldshöher Nachrichten


Schärfere Kontaktbeschränkungen möglich

Der Leopoldshöher Inzidenzwert liegt heute bei über 300

Leopoldshöhe (ted). Das dritte Mal innerhalb einer Woche meldet das Gesundheitsamt des Kreises zweistellige Zahlen bei Neuinfektionen. Die Fälle seien in Familienverbünden aufgetreten, teilt der Kreis Lippe auf Nachfrage der Leopoldshöher Nachrichten mit. Heute, 9. April 2021, liegt der Inzidenzwert bei 312,4. Sollten am Wochenende keine Neuinfizierten hinzukommen, könnte der Wert wieder auf unter 200 sinken.

In Leopoldshöhe sich 51 Neuinfektionen innerhalb der vergangenen sieben Tage festgestellt worden.  Am Sonntag, 4. April 2021, zählte das Gesundheitsamt 17 Neuinfektionen, Am Dienstag, 6. April 2021, eine, Mittwoch keine, am Donnerstag 15 und heute 14 Neuinfektionen. Damit hat sich der Inzidenzwert innerhalb einer Woche durch einen Zuwachs von 51 Fällen von 128,6 auf 312,4 mehr als verdoppelt.

Sowohl Gemeinde- als auch Kreisverwaltung sehen keinen Hotspot. Das Gesundheitsamt habe die Fälle in Familienverb…