Leopoldshöher Nachrichten

Was Glück bedeutet

Die Religionspsychologin Evelyne Waithira Müller las und sprach in der Gemeindebücherei Leopoldshöhe über die Frage, was Glück bedeutet. Foto: Thomas Dohna

Evelyne Waithira Müller sprach über Herzensangelegenheiten

Leopoldshöhe (ted). Sie ist in Kenia geboren, war Soldatin der britischen Armee und hat in Deutschland ihren Mann kennengelernt. Die Religionspsychologin Evelyne Waithira Müller las und sprach in der Gemeindebücherei Leopoldshöhe über die Frage, was Glück bedeutet.

Es ist ein Thema, das Philosophen seit mehr als 3.500 Jahren beschäftigt: Die Frage nach dem Glück und dem Sinn des Lebens, des eigenen Lebens. Zu einer allgemeingültigen Antwort ist keiner von ihnen gekommen. „Zum Thema Glück und Erfüllung gibt es viele Mythen“, stellt Müller fest. Sie will den Abend unter dem Thema „Herzensangelegenheiten“ zusammen mit den Besucherinnen und Besuchern gestalten. Viele Frauen unterschiedlichen Alters sind gekommen, drei Männer auch.