Leopoldshöher Nachrichten


Tonies für die Bücherei

Dustin Bensten vom Lüning-Markt in Asemissen und die Leiterin der Gemeindebücherei Kerstin Koppmann präsentieren die neuen Tonie-Figuren der Gemeindebücherei. Foto: Thomas Dohna
Dustin Bensten vom Lüning-Markt in Asemissen und die Leiterin der Gemeindebücherei Kerstin Koppmann präsentieren die neuen Tonie-Figuren der Gemeindebücherei. Foto: Thomas Dohna

Lüning stiftet Figuren

Asemissen (ted). Sie sind in der Gemeindebücherei kaum zu finden, sagt Büchereileiterin Kerstin Koppmann. Sie meint die sogenannten Tonies. Das sind Figuren, mit deren Hilfe Kinder – und auch Erwachsene – Hörgeschichten abspielen können. Die sind sehr beliebt.

Seit Anfang des Jahres leiht die Gemeindebücherei Tonies aus. In den Standorten Asemissen und Leopoldshöhe gibt es je eine Tonie-Box. „Damals, als der Hype begann, spendete Lüning sofort ein Starterset“, sagt Dustin Bensten, Leiter des Lüning-Marktes in Asemissen. Der Markt habe der Gemeindebücherei großzügige Konditionen eingeräumt, sagt Büchereileiterin Kerstin Koppmann. 38 Figuren hat die Gemeindebücherei angeschafft, 20 weitere hat Lüning jetzt gespendet. Die seien ständig ausgeliehen, sagt Koppmann. Deswegen sei dieses Angebot in den beiden Standorten unsichtbar.

In jedem Tonie befindet sich ein sogenannter NFC-Chip. Sobald die Figur auf eine Toniebox gestellt wird, erkennt die Box, welche Geschichte sie ab…