Opel Freitag geht in neue Hände

Opel Freitag Übergabe

Übergabe: Der bisherige Inhaber und Geschäftsführer des Autohauses Freitag Heiner Steffen (links) nimmt noch für einige Zeit auf dem Beifahrersitz Platz, während Kamil Jung das Steuer im Autohaus schon übernommen hat. Foto: Thomas Dohna

Heiner Steffen gibt den Familienbetrieb an seinen Mitarbeiter Kamil Jung ab

Leopoldshöhe (ted). Es ist ganz offensichtlich: Heiner Steffen imponiert der Mut, den sein Mitarbeiter Kamil Jung aufbringt. Jung übernimmt das traditionsreiche Autohaus Heinrich Freitag von Heiner Steffen. Damit geht die Geschichte des Autohauses als Familienbetrieb zu Ende. Heiner Steffen und seine Frau Brigitte werden in den Ruhestand treten. Jung übernimmt einen gesunden Betrieb, der durch eine vor Jahren getroffene Entscheidung seines Alt-Geschäftsführers einen besonderen Aufschwung nahm.

Motorräder waren die Leidenschaft von Heinrich Freitag. Kraftfahrzeugmechaniker hatte er gelernt, wurde Kfz-Meister und eröffnete im elterlichen Haus in Ubbedissen ein Motorradgeschäft. Das war 1926. Eine Tankstelle kam dazu. Das Geschäft an der Detmolder Straße in Bielefeld florierte. Zwei Jahre nach der Gründung der Firma baute sich Freitag ein Haus mit einem Laden darin. Zwanzig Jahre später entstand eine Repar…