Dietmar Klee bleibt erster Vorsitzender

Vorstand LeoDG

Vorstand: Dietmar Klee, Ralf Schulz-Henze, Andrea Klee, Jörg Meier zu Evenhausen und Willi Strate führen die Leopoldshöher Dorfgemeinschaft weitere zwei Jahre. Foto: Thomas Dohna

Die Leopoldshöher Dorfgemeinschaft lädt zum LeoEvent auf dem Marktplatz ein

Leopoldshöhe (ED). Die Leopoldshöher Dorfgemeinschaft (LeoDG) feilt weiter am Konzept für das LeoEvent auf dem Marktplatz. Während der Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft verkündete der Kassierer Jörg Meier zu Evenhausen eine gute Botschaft. Außerdem wählten die Mitglieder ihren Vorstand neu.

„Das letzte Leo-Event lief super“, stellte Dietmar Klee fest, der erste Vorsitzende der LeoDG. Die Herbstkirmes war wegen des Dauerregens eher schlecht besucht. Anders als in den Jahren zuvor soll es keinen verkaufsoffenen Sonntag geben. Es gebe keine Nachfrage dafür, sagte Andrea Klee. Die Öffnungszeiten vom vergangenen Jahr (Freitag bis ein Uhr, Samstag bis zwei Uhr) blieben so.

Das Leo-Event soll in diesem Jahr von Freitag, 24. April, bis Sonntag, 27. April, stattfinden. Am Freitag soll es die traditionelle Kirmes und eine Disco-Night mit Hits aus den 80er und 90er Jahren mit DJ Falk geben…