Blick vom Kirchturm

HelmutWiebe web

Neu denken

Von Helmut Wiebe

Wollen Sie noch einen weiteren Gedanken zu Corona hören? Ich frag besser gar nicht erst. Eigentlich warten alle nur noch darauf, dass endlich alles vorbei ist. Was soll man da auch sonst anderes machen? Zumindest hier sind alle gleich: egal ob Sportverein, Gesangsverein, Schachclub, Schützenverein, Heimatverein oder Kirchengemeinden – Versammlungen sind nicht erlaubt!

Da kommt doch irgendwann die Frage: Was hätte eigentlich Jesus gemacht, wenn zu seiner Zeit eine Pandemie gewütet hätte? Oder besser noch: wenn er gerade jetzt hier leben würde? Bergpredigt? – abgesagt! Speisung der 5000? – verboten! Einzug in Jerusalem? – nicht erlaubt! Tempelbesuch (und Tempelreinigung)? – Eintritt verwehrt!

Das Besondere an Jesus war und ist doch immer, dass er alles ganz neu gedacht hat. Wo andere eine Mauer sahen, da sah er eine offene Tür. Wo andere sich längst abgefunden hatten, da machte er alles neu! Ich glaube, dass Jesus Christus auch in unserer Zeit Wege gefunden hätte, um den …