Gemeinsam Wohnen in Bielefeld

Bielefeld (bi) . Neue Wohn- und Lebensformen stehen am Donnerstag, 24. September, im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Büros für Integrierte Sozialplanung und Prävention der Stadt, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Grünen Würfel am Kesselbrink treffen sich um 18 Uhr Menschen, die an selbstorganisierten und gemeinschaftlichen Wohnformen interessiert sind. Seit Herbst 2007 bietet das städtische Büro dieses vierteljährliche Kennenlern- und Projektentwicklungstreffen an. Neben Informations- und Ideenaustausch stellen bestehende Bielefelder Projekte beispielhaft ihre entwickelte Wohnform vor und berichten von ihren Erfahrungen. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Anmeldungen (bis Dienstag, 22. September) im Büro für Integrierte Sozialplanung und Prävention unter Tel. 0521 51-2993 oder martina.buhl@bielefeld.de

Schreibe einen Kommentar