Leopoldshöher Nachrichten

Update: Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 9.11.2020, 16.30 Uhr)

Leopoldshöhe (ED). Im Kreis Lippe gibt es 2.439 bestätigte Coronafälle, damit sind seit vorgestern 111 weitere Infektionen bekannt. 1588 Personen sind wieder genesen, das sind 121 Personen mehr als am Freitag. Zurzeit sind 816 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert, 45 weniger als am Freitag. Die Zahl der Verstorbenen ist mit 35 um eine Person gestiegen.
In Leopoldshöhe gibt es seit vorgestern drei neue Infektionen, die Zahl der Infizierten ist damit auf 101 gestiegen. Die Zahl der Genesenen ist mit 61 um 5 gestiegen. Die Zahl der Verstorbenen ist mit drei unverändert. Zur Zeit gibt es in Leopoldshöhe 40 Infizierte.
Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 152,8, ist also im Vergleich zum Freitag ( 147,0 ) weiter gestiegen.

Es handelt sich in Lippe weiterhin um ein diffuses Infektionsgeschehen, teilt der Kreis am Nachmittag mit. Mittlerweile sind über 60 Einrichtungen in Lippe betroffen, darunter vor allem Schulen und Kitas. In den meisten Fällen tret…