Jöllenbecker Straße mit Sperrung

Bielefeld (bi) . An der Jöllenbecker Straße wird im Bereich zwischen Apfelstraße und Drögestraße sowohl stadteinwärts als auch stadtauswärts die Straßenbeleuchtung saniert. Deshalb wird die Straße stadtauswärts am Freitag, 29. Januar, in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr ab der Apfelstraße und stadteinwärts am Samstag, 30. Januar, von 9 Uhr bis 14 Uhr ab Drögestraße voll gesperrt, teilt die Stadt Bielefeld mit. Die Umleitung am Freitag, 29. Januar, stadtauswärts erfolgt über Apfelstraße/ Sudbrackstraße/Am Meierteich, die Umleitung am Samstag, 30. Januar, stadteinwärts über Drögestraße/ Lauestraße/ Albert-Schweitzer-Straße. Im Zuge der Umleitung stadteinwärts wird die Drögestraße zwischen der Jöllenbecker Straße und der Lauestraße zur Einbahnstraße, die Fahrtrichtung zur Lauestraße bleibt frei. Zu Fuß oder mit dem Rad kann die Maßnahme passiert werden.

Ausschreibung Kämmerer kurz 06-2021