Leopoldshöher Nachrichten

Der Heimatverein lädt ein

Heimatverein Depping
Der Vorsitzende des Heimatvereins Leopoldshöhe, Helmut Depping, steht vor dem sogenannten Backhaus des Heimathofes. Foto: Thomas Dohna

Aktivitäten werden aufgenommen

Leopoldshöhe. Der Heimatverein Leopoldshöhe will seine Aktivitäten wieder aufnehmen, teilt der Heimatverein mit. Nachdem Corona die Aktivitäten des Heimatvereins seit mehr als einem Jahr ausgebremst habe und viele beliebte Veranstaltungen ausfallen mussten, gebe die derzeitige positive Entwicklung Anlass zur Hoffnung auf normalere Zeiten.

In seiner Vorstandssitzung am 14. Juni 2021, die seit langer Zeit wieder habe in Präsenz stattfinden können, habe sich der Vorstand mit der Frage beschäftigt, wann, wie und mit welchen Aktivitäten man wieder starten könne. So soll es ab Juli losgehen. Es ist zunächst eine Frühwanderung geplant. Die neue Radfahrgruppe startet mit ihren Touren.

Ab August könnte es mit den gemütlichen Nachmittagen losgehen. In der Sommerzeit solle diese Veranstaltung auf jeden Fall im Freien stattfinden, heißt es in der Mitteilung des Vereins. Voraussetzung für eine Teilnahme werde bis auf Weiteres eine Anmeldung sein. Vorgesehener Termin ist Mittwoch, 4. August…