Leopoldshöher Nachrichten

Brunsheide-Sitzung verschoben

Über den Wagentronsweg soll das neue Baugebiet Brunsheide Südost erschlossen werden. Foto: Thomas Dohna
Über den Wagentronsweg soll das neue Baugebiet Brunsheide Südost erschlossen werden. Foto: Thomas Dohna

Sondersitzung des Rates anberaumt

Leopoldshöhe (ted). Zwei Wochen lang hatten die Leopoldshöher Zeit, sich zum Auslobungstext für den geplanten Städtebaulichen Wettbewerb für das ebenso geplante Baugebiet Brunsheide zu äußern. Diese Frist ist vor einer Woche abgelaufen. Über die eingereichten Anregungen, Vorschläge und Bedenken sollten drei Ausschüsse des Gemeinderates gemeinsam am Dienstag, 29. Juni 2021 debattieren. Diese Sitzung ist verschoben worden.

Grund für die Verschiebung ist nach Angaben der Verwaltung die Menge der eingereichten Beiträge. Es seien zahlreiche konstruktive Vorschläge eingegangen, heißt es in einer Mitteilung der Verwaltung. Aus den Ratsfraktionen sei der Wunsch gekommen, die gemeinsame Sitzung der Ausschüsse für Hochbau und Planung, für Straßen, Plätze und Verkehr sowie für Umwelt und Klimaschutz zu verschieben. Außerdem solle der Beschluss über den Auslobungstext während der Ratssitzung am Donnerstag, 1. Juli 2021, verschoben werden.

Die Ausschüsse kommen nun am Donnerstag, …




Ein Kommentar