Leopoldshöher Nachrichten

Wieder Maskenpflicht in Innenräumen



Ein Hinweis hängt an einem Pfahl am Sportplatz Greste. Hier wird bei entsprechenden Inzidenzwerten Amateursport auch in größerem Umfang wieder möglich sein. Foto: Thomas Dohna
Ein Hinweis hängt an einem Pfahl am Sportplatz Greste. Hier ist bei entsprechenden Inzidenzwerten Amateursport auch in größerem Umfang möglich. Foto: Thomas Dohna

Ab Montag gilt die Inzidenzstufe 1

Kreis Lippe. Da gesichert davon auszugehen ist, dass am Samstag, 24. Juli 2021, seit acht Tagen in Folge der landesweite Inzidenzwert über 10 liegen wird, gilt mit Wirkung vom kommenden Montag, 26. Juli 2021, für das Land Nordrhein-Westfalen und damit auch für den Kreis Lippe wieder die Landesinzidenzstufe 1 (Sieben-Tage-Inzidenz von über 10 bis 35), heißt es in einer Mitteilung der Landesregierung NRW.

Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann: „Auch wenn die Inzidenzzahlen immer noch niedrig sind, haben sich die Werte seit dem 14. Juli 2021, also innerhalb von neun Tagen, verdoppelt. Das muss uns – neben einem deutlich über 1 liegenden R-Wert – Sorgen machen, auch wenn sich die steigenden Infektionszahlen bisher zum Glück noch nicht in den Krankenhauseinweisungen niederschlagen.” Im Hinblick auf die von vielen Wissenschaftlern für den Herbst prognostizierte Infektionswelle zahle sich aus, dass die Coronaschutzverordnung mit einem Sicherheitsschirm ausgestattet sei, der es dem Land e…