Leopoldshöher Nachrichten

Oktoberwanderung des Heimatvereins

Oktoberwanderung Heimatverein in Hörste
Oktoberwanderung der Wandergruppe des Heimatvereins in Hörste. Foto: Privat

Leopoldshöhe. Die Wandergruppe der „Fröhliche Wandersmann“ des Heimatvereins Leopoldshöhe wanderte im Oktober dieses Jahres im Luftkurort Hörste, der Stadt Lage/Lippe, teilt Hans Koppmann vom Heimatverein Leopoldshöhe mit.

Die Fahrgemeinschaften parkten ihre Autos an dem Hotel-Restaurant Hörster Krug, wo anschließend ein Abschluss des Wandertages mit einem Pickertessen stattfinden sollte. Diese Wanderung, zu der sich 30 Wanderer eingefunden hatten, hatte Wanderwart Hans Joachim Herrmann ausgearbeitet und zur Vorbereitung abgelaufen. Vom Hörster Krug aus, am Hörster Freibad vorbei ging es in Richtung Gasthaus Bienen-Schmidt. Das ließen die Wanderer rechts liegen. Auf dem Hermannsweg, am Heinrich-Hansen-Haus vorbei, wo es dann wieder bergauf ging wurden die Wanderer mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt Lage und in Richtung Detmold belohnt. “Nicht zu vergessen die schöne Sicht auf das Hermanns-Denkmal in der herbstlichen Sonne”, schreibt Hans Koppmann. Nachdem alle unver…