Leopoldshöher Nachrichten


Absagen und Veränderungen

Der Männergesangverein Leopoldshöhe singt 2019 beim bisher letzten Konzert aller Chöre in der evanglischen Kirche Leopoldshöhe. Foto: Thomas Dohna
Der Männergesangverein Leopoldshöhe singt 2019 beim bisher letzten Konzert aller Chöre in der evanglischen Kirche Leopoldshöhe. Foto: Thomas Dohna

Vereine und Behörden reagieren auf hohe Inzidenzwerte

Leopoldshöhe (ted). Die steigenden Inzidenz- und Hospitalisierungsraten zwingen Vereine und Behörden zu Absagen, Verschiebungen und Veränderungen von Veranstaltungen und Sitzungen.

LeoAmseln

Der Frauenchor LeoAmseln wollte anstelle des eigentlich anstehenden Gemeinschaftskonzerts der Leopoldshöher Chöre am 3. Advent ein eigenes Konzert veranstalten. Anlass ist das zehnjährige Bestehen der LeoAmseln. Das Konzert sollte am Mittwoch, 8. Dezember 2021, ab 16.30 Uhr in der evangelisch-reformierten. Kirche in Leopoldshöhe stattfinden. Das Konzert ist nach Mitteilung des Chorleiters der LeoAmseln, Wolfgang Glauer, abgesagt. Auch das Konzert aller Chöre findet nicht statt. Ebenso haben die LeoAmseln alle weiteren Aktivitäten bis zum Jahresende abgesagt.

Männergesangverein

Auch der Männergesangverein Leopoldshöhe sieht sich gezwungen, alle MGV-Veranstaltungen und Auftritte bis zum Jahresende 2021 abzusagen. Die Chorproben am Mittwochabend sind ebenfalls bis auf wei…