Wächterin der kreiseigenen Wälder

Kümmert sich um rund 580 Hektar kreiseigene Waldflächen: Försterin Vanessa Rothkegel. © Kreis Lippe
Kümmert sich um rund 580 Hektar kreiseigene Waldflächen: Försterin Vanessa Rothkegel. Foto: Kreis Lippe

Försterin Vanessa Rothkegel nimmt ihre Arbeit auf

Kreis Lippe. Aufmerksam geht Vanessa Rothkegel durch den Wald. Nach einigen Schritten bleibt sie stehen, eine Eiche fällt ihr ins Auge: „Genau solche Bäume mit Geschichte machen die Arbeit in Lippe aus“. Rothkegel ist die neue Försterin des Kreises. Nach dem Einsatz in einer vom Bergbau geprägten Landschaft im Westen NRWs hat sie nun in Lippe einen neuen Arbeitsplatz gefunden, teilt der Kreis Lippe mit.

Bitte rechnen Sie aus. (Es hilft, Spam zu vermeiden, Pflichtfeld)
Was ist 3 durch 3?