Leopoldshöher Nachrichten


Sportzentrum wird eingeweiht

Der Sportplatz an der Schulstraße wird um 220.000 Euro teurer als geplant. Archivfoto: Thomas Dohna
Der Sportplatz an der Schulstraße ist 220.000 Euro teurer geworden als geplant. Archivfoto: Thomas Dohna

Platz wird nach drei Jahren fertig

Leopoldshöhe (ted). Ein Millionenprojekt der Gemeinde wird nach drei Jahren Bauzeit fertig. Das will die Gemeinde feiern und lädt zu einem Einweihungsfest am Sonntag, 28. August 2022, ein. Es geht um die Sportanlage am Schulzentrum.

2019 beschlossen erst der Sportausschuss, dann der Gemeinderat die Sanierung der sogenannten Kampfbahn, die in den 1970er Jahre gebaut worden war und damals dem Standard entsprach. Der Rasenplatz war in die Jahre gekommen. Der lange, heiße und vor allem trockene Sommer 2018 hatte der Fläche zugesetzt.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar