Feministisches Empowerment

Bielefeld . “Rassismus, Sexismus, religiöser Fundamentalismus, Islamismus: An den Rechten der Frauen misst sich die Demokratie!” – so lautet der Titel einer Veranstaltung im Historischen Saal der Volkshochschule am Dienstag, 10. März. Um 18 Uhr referiert Birgit Ebel, Lehrerin und aktiv in der Organisation Terre des Femmes, über die Definitionen und die Ursachen von Rassismus und stellt Möglichkeiten des antirassistischen und feministischen Empowerments vor. Die Veranstaltung wird organisiert vom Zentrum Tempus Bielefeld e.V. in Kooperation mit der Präventions- und Empowermentinitiative “extremdagegen!” und der Volkshochschule. Der Eintritt ist frei.