Ein Platz mit Qualitäten

Rasenplatz Bexterhagen web

Ungenutzt: Thosten Dodt, Vorsitzender des TuS Bexterhagen, steht auf dem Rasenplatz seines Vereins, der von den lippischen Fußballern hoch geschätzt und gelobt wird. Foto: Thomas Dohna

In Bexterhagen kommen zu den Spielen der Fußballer bis zu 300 Zuschauer

Bexterhagen (hk). Exakt vier Jahrzehnte ist der Sportplatz am Alten Postweg alt. Damals zog der TuS Bexterhagen von der Waldstraße in Wülfer-Bexten an die Hauptstraße des 900-Einwohner-Ortes. Wir haben uns die zwei Hektar große Anlage angesehen.

Hier hat der Verein sich ausgebreitet. 2019 kam ein Kunstrasenplatz hinzu, der allerdings nur für Spiele der jüngeren Jugendteams und für Übungseinheiten zur Verfügung steht.

Der Rasenplatz mit den Maßen 105 mal 70 Metern gehört zur Crème de la Crème der Plätze in Lippe. Was macht diese Anlage so besonders? Platzwart Karl-Heinz Dodt findet darauf eine Antwort: „Sie wird von allen Mitgliedern anerkannt. Sie kommen und kümmern sich. Die Gemeinschaft macht die ganze Anlage aus. Es ist ein unglaublicher Zusammenhalt zu spüren, mit dem Gefühl: Das ist unser Platz.“ Selbst bei den Abschlusstrainings am Donnerstag ist der Platz gut gefüllt, klönen di…