Informationen zum Coronavirus in Lippe, Stand 14.08.2020

Zweite Testreihe in der Kita Kastanie in Bad Salzuflen negativ


Kreis Lippe. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 848 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern neun weitere Infektionen bekannt. 765 Personen sind wieder genesen. 30 Personen sind verstorben. Aktuell sind 53 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 16.915 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

In der Kita Kastanie in Bad Salzuflen wurden in den vergangenen Tagen alle Erzieherinnen zum zweiten Mal getestet. Auch in dieser Testreihe sind alle Ergebnisse negativ. Die Quarantäne ist nach Vorliegen aller Testergebnisse und einer Neubewertung der Gesamtsituation für alle Beteiligten früher als ursprünglich geplant aufgehoben.


Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 14. August 2020