Leopoldshöher Nachrichten

Obstsortenkunde auf der Streuobstwiese

NaTourErlebnis für Kinder und Familien

Kreis Lippe. Am Sonntag, 30. August von 14 Uhr bis 17 Uhr wird beim NaTourErlebnis Obstsortenkunde die Streuobstwiese Am Huppigsberg in Dörentrup/Schwelentrup erkundet, so die Pressemitteilung des Kreises Lippe. Auf einer Streuobstwiese gibt es viel zu entdecken: Es blüht, summt und piept. Welche Obstsorten wachsen hier und was gibt es zu ernten? Warum und wie muss man sich um Obstbäume kümmern? Welche Tiere leben hier und was kann für ihren Schutz getan werden? Auf all diese Fragen finden Kinder Antworten. Es können auch verschiedene Obstsorten wie zum Beispiel die Apfelsorten James Grieve oder Jakob Fischer probiert werden. Wer möchte, kann picknicken.   

Der Teilnahmebetrag für das dreistündige NaTourErlebnis, das im Rahmen des Projekts „NaTourEnergie“ durchgeführt wird, beträgt für Kinder 5 Euro. Begleitpersonen von Kindern sind kostenfrei. Mehr über das Projekt „NaTourEnergie“, neue Veranstaltungen und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter