Über 130 Geschenke für Senioren

Übergabe Basteleien an Senioren

Der Beirat der Finke-Stiftung und die Projektbetreuerin Laura Putschies (4. v. r. hinten) übergeben Basteleien und Basteltüten an die Seniorenresidenz „Die Rose im Kalletal“. Der Finke-Beirat besteht aus Dr. A. Heinrike Heil, stellvertretende Vorsitzende der Finke-Stiftung (4. v. l. hinten), Mario Hecker, Bürgermeister Gemeinde Kalletal, Vorsitzender (2. v. r. hinten) und Katja Buck, Sparkasse Lemgo, Kalletal, (3. v. r. hinten). (Foto: Kreis Lippe)

Finke-Stiftung überrascht Senioren in Kalletal mit Basteleien von Kindern

Kreis Lippe. Die Finke-Stiftung hat Basteleien an die fünf örtlichen Senioreneinrichtungen in Kalletal übergeben, die Kinder im Rahmen des Projekts „Kinder basteln für Senioren“ gefertigt haben. Im BeratungsCenter Hohenhausen der Sparkasse Lemgo konnten Kinder bis einschließlich zehn Jahren in den Sommerferien Bastelsets der Stiftung abholen, um Aufmerksamkeiten für Senioren zu erstellen. Über 130 Basteleien sind so zusammengekommen.

Viele Wochen erhielten Bewohner von Seniorenheimen wegen Corona keinen Besuch von Familie und Freunden. NRW hat das Besuchsverbot zwar aufgehoben, dennoch gibt es besondere Vorschriften für Gäste in Senioreneinrichtungen. Auch Kinder merken die Auswirkungen der Pandemie. Nachdem die Schul- und Kitazeit ungewohnt verlief, waren auch die Beschäftigungen in den Sommerferien eingeschränkt. Um Senioren diese Zeit ein wenig fröhlicher und bunter zu machen und Kindern gleichzei…