Schnell, sicher und digital

Symbolfoto IT-Programm Gesundheitsamt kl

Kreis Lippe entwickelt eigenes IT-Programm zur Bewältigung der Corona-Pandemie

Kreis Lippe. Aus einer Pandemie wie dem Coronavirus können auch positive Dinge entstehen, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises. Das beweist ein Beispiel aus der Kreisverwaltung: Gemeinsam haben Gesundheitsamt und strategische IT ein Programm entwickelt, was die Abläufe rund um die verschiedenen Coronafälle, Tests und Kontaktpersonennachverfolgung erleichtert. „Hier greift ein Rad ins andere, unsere Mitarbeiter leisten eine super Teamarbeit. Diese ist gerade in Zeiten wie diesen enorm wichtig und wird auch in allen anderen Bereichen unserer Verwaltung gelebt“, betont Landrat Dr. Axel Lehmann.

Tobias Stelter, Mitarbeiter in der strategischen IT, ist hauptverantwortlich für die Anwendung, die von reinen Statistiken bis hin zu umfassenden Patientendaten reicht. „Anfangs war ich im Diagnostikzentrum zum Desinfizieren von Klemmbrettern und habe Excel-Tabellen mit Abstrichzahlen g…