Lesung mit Pascale Hugues “Deutschland à la française”

Foto Plakat Internet Pascale Hugues Master

Pascale Hugues liest in der Gemeindebücherei. Foto: Dagmar Morath

Französische Autorin ist anlässlich des Partnerschaftsjubiläums zu Gast

Leopoldshöhe. Seit 30 Jahren sind Leopoldshöhe und die französische Kommune St. Gaultier sowie der Ortsteil Schweina der thüringischen Stadt Bad Liebenstein partnerschaftlich miteinander verbunden. Aus diesem Anlass haben der Partnerschaftsverein und die Gemeindebücherei die französische Autorin und Journalistin Pascaler Hugues zu einer Lesung eingeladen. Sie stellt ihr Buch „Deutschland à la française“ vor.

Pascale Hugues lebt seit vielen Jahren in Berlin. In “Deutschland à la française” schreibt sie über den Alltag, die Sprache und die Mentalität in diesem Land, das ihr nahe und zugleich immer noch ein bisschen fremd ist. Sie schaut auf das ganz Kleine und sieht darin das ganz Große. Neugierig flaniert sie durch die Straßen und Parks, lauscht den Gesprächen und erforscht die Eigenheiten b…

Schreibe einen Kommentar