A559: Kurzfristiger Engpass an der Anschlussstelle Köln-Gremberghoven in Fahrtrichtung Köln

Köln (straßen.nrw). Auf der A559 kurz vor der Anschlussstelle Köln-Gremberghoven in Fahrtrichtung Köln wird kurzfristig innerhalb der Dauerbaustelle die rechte Fahrspur gesperrt. Den Verkehrsteilnehmern steht somit nur eine Fahrspur zur Verfügung. Aufgrund eines kurzfristig aufgetretenen Schadens an einer Betonplatte repariert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg dort die Fahrbahn. Die Reparaturmaßnahme dauert voraussichtlich bis 22 Uhr.

Schreibe einen Kommentar