Leopoldshöher Nachrichten

Wie Paare sich für einen neuen Lebensabschnitt rüsten – Vortrag in der Marktkirche

Detmold. Die Kinder sind erwachsen und außer Haus, die gemeinsame Aufgabe „Familie“ fällt weg und der Eintritt in die Rente steht bevor. Das alles sind Einschnitte im Leben, die eine Paarbeziehung vor neue Herausforderung stellen können, heißt es in einer Pressemitteilung des Lippischen Landeskirche. Am Dienstag. 27. Oktober, beschäftigt sich um 18.30 Uhr ein interaktiver Vortrag in der Marktkirche in Detmold mit diesem Thema.

Unter dem Titel „Die Kunst der Navigation in unbekannten Gewässern“ geht es um die Suche nach den bewussten und unbewussten Stärken von Paaren und der Frage, wie sie diese in Übergangs- und Krisenzeiten nutzen können. Organisiert wird die Veranstaltung von der Initiative „impulse 50+“ in Zusammenarbeit mit der Lippischen Landeskirche.

Die Teilnehmer werden gebeten, während der Veranstaltung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Der Eintritt ist kostenfrei.