Leopoldshöher Nachrichten

A524: Ausfahrt Duisburg-Huckingen in Richtung Krefeld bleibt bis zum 18. Dezember gesperrt

Duisburg (straßen.nrw). Auf der A524 bleibt die Ausfahrt Duisburg-Huckingen in Fahrtrichtung Krefeld voraussichtlich bis zum 18. Dezember gesperrt. Das ist erforderlich, um zusätzliche Arbeiten an der Gründung von Lärmschutzwänden durchführen und die dazu gehörenden, statischen Berechnungen abschließen zu können. Die Arbeiten an der Anschlussstelle Duisburg-Huckingen sind Teil des Ausbaus der B288 zur A524 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Rahm und Duisburg-Serm.