Zahl der Corona-Patienten steigt

Zeitungsrolle mit der Überschrift Coronavirus

Neues Formular für Kontaktpersonen

Leopoldshöhe (ED/ted). Die Zahl der im Klinikum Lippe behandelten Covid-19-Patienten steigt seit Tagen an immer weiter an. In bundesweit nur noch sechs Landkreisen liegt die Inzidenzzahl unter 25 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Im Kreis Lippe ist die Inzidenzzahl seit gestern gestiegen. In Leopoldshöhe gibt es seit gestern keine neuen Infektionen.

Im Kreis Lippe gibt es 2.573 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 134 weitere Infektionen bekannt. 1.713 Personen sind wieder genesen, das sind 125 Personen mehr als am Vortag. Zurzeit sind 825 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert, neun mehr als am Vortag. Die Zahl der Verstorbenen ist mit 35 gleich geblieben.

In Leopoldshöhe gibt es seit gestern keine neuen Infektionen, die Zahl der Infizierten ist damit bei 101 geblieben. Die Zahl der Genesenen ist mit 69 um 8 gestiegen. Die Zahl der Verstorbenen ist mit drei unverändert. Zur Zeit gibt es in Leopoldshöhe 32 Infizierte…