Leopoldshöher Nachrichten

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 27.1.2021, 9 Uhr)

Leopoldshöhe. (ED) Die neuesten übermittelten Coronazahlen vom Kreis für Leopoldshöhe sind nicht eindeutig. Eine Anfrage beim Kreis läuft.

Drei neue Infektionen in Leopoldshöhe, der Inzidenzwert in Leopoldshöhe beträgt auch weiterhin 42,9.

Der Inzidenzwert in Lippe beträgt 123,2.

In Leopoldshöhe gibt es drei neue Infektionen, der Inzidenzwert beträgt weiterhin 42,9. Die Zahl der Verstorbenen ist bei acht geblieben. Detmold hat mit 255 die meisten aktiv Infizierten im Kreis.

Im Kreis Lippe gibt es 10.329 bestätigte Coronafälle, damit sind seit dem Vortag 80 weitere Infektionen bekannt. Die Zahl der Genesenen liegt bei 9.356, das sind 66 mehr als am Vortag. Es gibt zur Zeit 751 aktiv Infizierte im Kreis Lippe, das sind 13 mehr als am Vortag. Die Zahl der Verstorbenen ist mit 222 um eins gestiegen. Ein 87-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben., teilt der Kreis Lippe mit.

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 123,2, ist also im Vergleich zum Vortag ( 130,1 ) gesunken.

Statistik der Coronafälle, Stand: 27. Januar 2021