Leopoldshöher Nachrichten

Endlich wieder gemeinsames Bewegen beim Fußball-Spaß in den Osterferien



Das fünfte Fußballcamp fand bei kühlen Temperaturen in Werl-Aspe statt. Foto: Fußballcamp
Das fünfte Fußballcamp fand bei kühlen Temperaturen in Werl-Aspe statt. Foto: Fußballcamp

Thermounterwäsche statt Shorts bei kühlen Temperaturen im FußballCAMP

Leopoldshöhe/Bad Salzuflen. Im Anschluss an die Osterfeiertage fand vom 6. bis 9. April der fünfte Fußball-Spaß in den Osterferien für Kinder von sechs bis 14 Jahren statt. Bedingt durch die aktuelle Coronaschutzverordnung musste die Veranstaltung kurzfristig aus der Halle des Schulzentrums Aspe auf den Fußballplatz des Schulzentrums Lohfeld verlegt werden. Dort bot die offene Tribüne, da die Nutzung von Räumlichkeiten zum Aufenthalt nicht erlaubt war, zumindest gegen den Regen und den Wind eine gute Schutzmöglichkeit. Gegen die Kälte – am Anfang der Woche wurden Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt gemessen – halfen jedoch nur Spaß und Bewegung beim Spielen. Organisiert wurde das CAMP, das in den vier Tagen jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr stattfand, von PHÖNIX Sport-Service in Kooperation mit dem TuS Bexterhagen. 16 Kinder nahmen trotz des kühlen regnerischen Wetters an dieser Fußballveranstaltung teil und waren sehr froh, sich endlich wieder gemeinsam mit anderen Kindern bewegen und Spa…